Ihr Weg zu sicherem Auftreten in Alltag und Beruf

Gerade die Kompetenzen zurückhaltender Menschen sind es wert, bestätigt, gefördert, entwickelt und anerkannt zu werden. Persönlichkeiten wie Immanuel Kant, Liz Taylor, Leo Tolstoi, Tennessee Williams bilden ab, dass Schüchternheit kein Hindernis für persönlichen und sogar öffentlichen Erfolg sein muss. Kontaktängste resultieren aus Erlebnissen, Problemen und negativen Einflüssen in der persönlichen Entwicklung eines Menschen. Dabei liegen die individuellen Ursachen für die Betroffenen oft im Verborgenen. In unserer Ellenbogengesellschaft geraten zurückhaltende Menschen nicht zuletzt im Lebensbereich Beruf leider viel zu oft an den Rand! Und selbst in Berufen, in denen es auf Selbstpräsentation und Wortgewandtheit ankommt, gibt es Frauen und Männer, die sich gerne weiterentwickeln würden, wenn sie beispielsweise ihre Sprechangst überwinden könnten. Der Entschluss zum Durchbrechen der bisherigen Verhaltensmuster ist eine hervorragende Ausgangsbasis zur erfolgreichen Entfaltung des eigenen Potenzials.
Zu Beginn betrachten wir in unserem Seminar die Ausgangslage und finden heraus, in welchen Situationen die Schüchternheit für den Einzelnen zum Handicap wird. Welche bewussten und unbewussten Überzeugungen dabei eine Rolle spielen, ob sie förderlich oder eher behindernd sind, dies werden wir gemeinsam ergründen.
Welche Ansprüche haben Sie an sich selbst? Welche Werte und Normen empfinden Sie als von der Gesellschaft als sozusagen auferlegt? Welche Wechselwirkung haben in Ihrem Leben Wahrnehmung – Interpretation – Reaktion? In beruflichen und alltäglichen Situationen gibt es unterschiedliche Wahlmöglichkeiten sich zu verhalten. Die Frage ist: Was ist angemessen, sinnvoll und gut für mich? Konkret: Welche Steuermechanismen stehen mir zur Verfügung? Welche plausiblen und erprobten Hilfen gibt es für meine Situation?
Vermeidungen künftig nicht mehr vermeiden….! Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer üben in aufbauenden Trainingssequenzen wirksam und zunehmend entspannt ein sicheres Auftreten ein. Auf der Grundlage eines neu gewonnenen “Selbst-Bewusstseins” werden wir in unserem Seminar Kommunikations- und Verhaltensstrategien vermitteln, die dazu geeignet sind, sicher und erfolgreich vielerlei Anforderungen in Beruf und Alltag zu begegnen.
Vertiefendes Einzelcoaching und Mentoring sind auf Anfrage später möglich.

Kurs-Nr. SG-8-12

Ort: Voll ausgestattete Seminarräume in Gießen/Marburg

Zeit: 10 – 17 Uhr 6 Stunden zuzügl. Pausen

Teilnehmerzahl: Max. 12

Gebühren: 120.-€ inkl. MwSt.

Weitere Seminare finden in der Folgezeit im Raum Gießen/Marburg/Wetzlar statt. Termine auf Anfrage.

Anmeldefristen zu weiteren Veranstaltungen werden auf Anfrage mitgeteilt.

(Änderungen vorbehalten.)

 

Vorläufige Anmeldung

Ihr Vorname (Pflichtfeld)

Ihr Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Seminarauswahl

Bitte kontaktieren sie mich per (Pflichtfeld)
EmailTelefon

Kommentar